Riesengroß bis ins Detail: Der spannende Blick durchs Mikroskop

/
/
/
2691 Aufrufe

Die Umgebung sprichwörtlich unter die Lupe nehmen und dabei in eine faszinierende Welt eintauchen, die Ungeahntes zutage bringt: der Blick durchs Mikroskop ist nicht nur lehrreich und informativ, sondern oft spektakulär und immer wieder aufs Neue überraschend.
Ein einfaches Blütenblatt offenbart bei genauer Betrachtung eine interessante Oberflächenstruktur, beim Anblick vergrößerter Woll- und Baumwollfasern wird offensichtlich, warum das eine mehr kratzt als das andere.

Wie sieht wohl eine Polle aus der Nähe aus und wie eines der eigenen Haare?
Was findet sich im gewöhnlichen Hausstaub und wie unterscheidet sich ein Zucker- von einem Salzkristall?

Natürlich ist nicht jedes Kind von Natur aus am Anblick vergrößerter Pflanzenteile und ähnlichem interessiert.
Da ein gutes Einsteigermikroskop jedoch nicht allzu günstig zu haben ist, sollten daher schon Forschergeist, Wissbegier und dauerhaftes Interesse bestehen und ein Gerät nicht „auf gut Glück“ geschenkt werden.

Vor dem Kauf ist eine gute Beratung empfehlenswert. Denn die Auswahl ist groß und nur ein passendes Mikroskop bereitet langfristig Freude, anstatt die Forscherlust in Nullkommanix zu verderben.
Unerlässlich für die richtige Handhabung und neue Ideen ist auch ein gut verständliches Anleitungsbuch.

Sind alle Voraussetzungen erfüllt, ist Mikroskopieren ein wunderbares Hobby für Kinder und Eltern, das später durch die Anschaffung besserer Geräte „mitwachsen“ kann.

Weblinks zum Thema „Mikroskopie“:

(Visited 595 times, 1 visits today)
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

It is main inner container footer text