Adventskalender „Türchen 11“

/
/
/
1190 Aufrufe

Die 11. Frage zum 11. Dezember:

Wer unseren Buchtipp der letzten Woche „Wo der Weihnachtsmann wohnt“ seinen Kindern vorgelesen oder selber gelesen hat, für den dürfte die heutige Frage ein Klacks sein:

Woher kommen die Begriffe „Joulupukki“ und „Korvatunturi“ und was bedeuten sie?

Die Antwort auf diese Frage morgen hier im Blog!

Auf die gestrige Frage lautet die Antwort:
Als „Hutzen“ oder „Hutzeln“ bezeichnet man gedörrte Birnenstücke, teils auch Zwetschgen- und Apfelstücke.
Als Spezialität des Stuttgarter Weihnachtsmarkt gibt es auf der zugehörigen Internetseite links unter dem Stichwort „Weihnachtsmarkt“ auch ein Rezept zum Nachbacken: http://www.stuttgarter-weihnachtsmarkt.de

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

It is main inner container footer text