Ausgediente Stifte sammeln und damit Gutes tun

/
/
/
3660 Aufrufe

Leere Stifte aus Schulen, Kindergärten und Kindertagesstätten sollen nicht länger nur als wertloser Abfall betrachtet werden, der im Müll landet, sondern gesammelt und recycelt ein „zweites Leben“ erhalten.

Die Unternehmen TerraCycle® und BIC®, Hersteller unter anderem von Schreibwaren, bieten dafür jetzt ein bundesweites Sammelprogramm an, dank dessen ausgediente Schreibgeräte künftig als Basis für neue Kunststoffprodukte wie Stiftehalter, Gießkannen und Mülltonnen dienen sollen.

Wer mitmachen möchte, registriert seine Sammelgruppe auf der Internetseite von TerraCycle als Teilnehmer der Stifte Brigade®.
Künftig können dann nicht mehr benutzte Schreibgeräte wie Kugelschreiber, Whiteboardmarker, Tintenlöscher, Filzstifte – idealerweise stets in größeren Mengen ab etwa 500 Stück – kostenlos an TerraCycle gesendet werden, um von dort aus zu neuen Produkten verarbeitet zu werden.

Das Sammeln wird belohnt: für jedes eingesandte Schreibgerät gehen 2 Cent an eine Spendenorganisation, die das DZI Spendensiegel trägt und die der Teilnehmer selbst bestimmen kann.

Wer kann alles teilnehmen, was genau wird gesammelt und wie funktioniert es im Detail?
Alle häufig gestellten Fragen werden kompakt auf der Internetseite von TerraCycle in den FAQ zur Stifte Brigade beantwortet.

(Visited 293 times, 1 visits today)

Verwandte Artikel

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest

1 Kommentare

  1. Eine sehr schöne Idee, die meiner Meinung nach mehr Publicity verdient. Ich denke, dass solche Aktionen oft daran scheitern, dass die Leute einfach nicht genügend Bescheid wissen. Ich für meinen Teil werde sofort mitmachen. Privat und beruflich – denn ich mache nächstes Jahr eine KITA in Berlin auf, und da wird es bunt zugehen, da bin ich mir sicher. Habe den Artikel schon an ein paar Freunde verschickt. Mich würde interessieren, wie die Stifte recycelt werden. Werden sie wiederverwertet oder wiederaufgefüllt?

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

It is main inner container footer text