Schnell noch ein Buchtipp vor Ostern: „Helma legt los“

/
/
/
1764 Aufrufe

Wieso versteckt ausgerechnet ein Hase zu Ostern die bunten Eier?

Mit dem Bilderbuch „Helma legt los“ ist Ute Krause und Dorothy Palanza eine fantasievolle Antwort auf diese Frage gelungen.

Huhn Helma ist verzweifelt! Statt schöner weißer Eier legt sie nur bunte und damit droht ihr, nicht in die nächste Klasse der Hühnerschule versetzt zu werden!
Zu einem weißen Ei zu kommen, das sie ihrer Lehrerin präsentieren kann, ist für Helma kein Problem, aber wohin mit den vielen bunten Eiern?
Im Hasenkostüm versteckt sie diese kurzerhand in der Nacht vor Ostern auf ihrem Bauernhof.
Und am folgenden Morgen ist die Überraschung der anderen tierischen Hofbewohner groß, die sich mit viel Freude auf die Eiersuche begeben… .

Das liebevoll erzählte und bebilderte Kinderbuch ist für Kinder ab etwa 4 Jahren empfehlenswert.

„Helma legt los“ von Ute Krause und Dorothy Palanza ist im Oetinger Verlag erschienen. ISBN 13: 978-3789170027

(Visited 107 times, 1 visits today)
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

It is main inner container footer text