Damit der Frühlings-Radtour nichts im Wege steht: Das Kinderrad nach dem Winter jetzt wieder „fit“ machen

/
/
/
1354 Aufrufe

Nach einem langen Winter können es Kinder oft gar nicht erwarten, endlich wieder mit ihrem Fahrrad fahren zu können.
Egal, ob sie sich morgens auf zwei Rädern auf den Weg zum Kindergarten machen oder nachmittags einfach zum Spaß ein paar Runden drehen wollen: Wenn die erste Fahrt verschoben werden muss, weil die Reifen platt sind oder das Fahrrad nach einigen Monaten Pause nicht mehr zur Körpergröße passt, werden die Gesichter lang sein!

Zeit also – sofern noch nicht geschehen – die Kinderfahrräder nicht nur aus ihrem Winterquartier zu holen und zu entstauben, sondern auch wichtige Wartungsarbeiten durchzuführen.
Diese dienen nicht nur der Optik des Fahrrads, sondern vor allem der Sicherheit des Kindes, sie können die Lebensdauer des Zweirads verlängern und seinen Wiederverkaufswert steigern.

Wenn das Kind Lust hat, zuzuschauen und mitzuhelfen: Umso besser! Denn kleine Arbeiten am Fahrrad später selbst erledigen und geschickt mit Werkzeug umgehen zu können, ist wahrlich etwas fürs Leben.

Einige wichtige Punkte auf der „Checkliste Fahrradwartung“

  • Wahrscheinlich die einfachste Übung: Feststellen, ob der Luftdruck in den Reifen noch hoch genug ist. Falls nicht: Nachpumpen und nach einiger Zeit kontrollieren, ob die Luft im Reifen geblieben ist.
  • Haben Lenker und Sattel die richtige Höhe, sind gerade ausgerichtet und so fest fixiert, dass sie sich nicht ungewollt zur Seite drehen können?
  • Sitzen alle Schrauben fest?
  • Funktionieren Bremsen und Beleuchtung einwandfrei?
  • Ist die Kette ausreichend gefettet?
  • Gibt es am Fahrrad rostige Stellen, Verschleißteile, die erneuert werden müssen, abstehende, verbogene oder fehlende Teile, Dellen oder Beulen?
  • Sind alle Reflektoren vorhanden und sauber?
  • Funktioniert die Klingel noch wie gewünscht?

Weblinks

  • Welche Vorgaben erfüllt sein müssen, damit ein Fahrrad als verkehrssicher gilt, ist beispielsweise auf der Seite der Verkehrswacht Medien & Service-Center GmbH nachzulesen: „Das verkehrssichere Fahrrad“.
  • Wer Hilfe bei notwendigen Reparaturen an seinem Fahrrad sucht, sollte einen Blick auf die Seite www.fahrradreparatur.net werfen.
  • Welches Fahrrad für welche Körpergröße? Eine Orientierung bietet diese detaillierte Tabelle auf der Seite www.kinderfahrradladen.de.
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

It is main inner container footer text