Die wundervolle Geschichte von einem kleinen Tier und einem großen Fabelwesen: „Der Grüffelo“ von A. Scheffler und J. Donaldson

/
/
/
1940 Aufrufe

Zum Inhalt:

Die kleine Maus hat es nicht leicht im Wald! Alle paar Schritte will ein anderer Waldbewohner sie zu einer gemeinsamen Mahlzeit einladen. Einziger Haken an der Sache: die Maus selbst steht stets auf der Speisekarte.
Gut, wenn man dann von einem guten Freund erzählen kann, der so groß, so stark, so Furcht einflößend ist, dass alle Tiere schon Reißaus nehmen, wenn sie nur seinen Namen hören! Einen Freund wie dem Grüffelo.
Natürlich gibt es den Grüffelo nicht wirklich! Glaubt die Maus … .

Der „Grüffelo“: unheimlich orangefarbene Augen, lange Krallen, gewaltigen Zähne. Auf den ersten Blick DAS klassische Ungeheuer, das kleine Tiere zum Frühstück verspeist! Und dennoch kann man sich dank der farbenfrohen, fantasievollen und äußerst liebevollen Illustrationen von Axel Scheffler seinem Charme einfach nicht entziehen!

Die Geschichte in Reimform ist äußerst amüsant, tiefsinnig und sorgt für Spaß quer durch alle Generationen von Lesern. Das Argument „Zu alt für ein Bilderbuch!“ zählt hier einfach nicht!
Die listige Maus, die mehr als einmal beweist, dass Größe und Stärke keine Eigenschaften sind, die nicht durch Intelligenz und Einfallsreichtum noch übertrumpft werden können, ist einfach zeit- und alterslos.

Schon kleinste Kinder (empfohlen ist das Buch für Kinder ab 3 Jahren, je nach Kind ist es sicher aber auch schon für Zweijährige geeignet) werden durch immer wiederkehrende Wendungen ermuntert, bewusst am Lesen dieser einprägsamen Geschichte teilzunehmen und sich mit der kleinen, Sympathie tragenden Maus mit über ihre schlauen Ideen und deren gelungenen Umsetzungen zu freuen.

„Der Grüffelo“ ist einfach eins der Bücher, die man als Eltern immer wieder gerne vorliest.

Weil die Geschichte so lustig und herzlich ist und dabei eine überschaubare Länge hat, weil die Illustrationen immer wieder Spaß machen und weil der Grüffelo und die kleine Maus in Idee und Umsetzung der Geschichte einfach wundervoll sind!

Ein Muss für jedes Kinderzimmer, ein fantastisches Geschenk zum zweiten oder dritten Geburtstag!

„Der Grüffelo“ von Illustrator Axel Scheffler und Autorin Julia Donaldson ist derzeit in zwei Varianten erhältlich: als großformatige, gebundene Ausgabe für 12,95 € unter der ISBN-13 9783407792303 sowie als stabiles, etwas kleineres Pappbilderbuch für 7,95 € unter der ISBN-13 9783407792914, beide erschienen im Beltz & Gelberg Verlag.

(Visited 318 times, 1 visits today)

Verwandte Artikel

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest

1 Kommentare

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

It is main inner container footer text