Eine fröhliche Geschichte für kleine Leser ab etwa 7 Jahren: „Pippa Lieblingsfreundin“ von Thomas Schmid

/
/
/
2249 Aufrufe

Eine beste Freundin haben, die manchmal eine noch bessere Freundin hat?
Zusammen mit einem richtig fiesen Jungen in eine Klasse gehen müssen, der nach jeder Nettigkeit garantiert eine Gemeinheit auf dem Fuße folgen lässt?
Tolle Sachen um jeden Preis haben wollen, nur um so bewundert zu werden wie die umschwärmte Mitschülerin?
Ungerechterweise immer das verboten bekommen, was Erwachsene eigentlich auch nicht dürfen, aber – „natürlich“ -trotzdem tun?

Erfahrungen, die jedes Schulkind auf die ein oder andere Weise bereits gemacht haben dürfte.

Pippa bleiben sie jedenfalls nicht erspart, erlebt sie doch all das und noch einiges mehr in der Geschichte „Pippa Lieblingsfreundin“, die mit einer gelungenen Mischung aus viel Humor und einigen nachdenklichen Tönen tollen Lesestoff für Mädchen und Jungen ab etwa 7 Jahren bietet.

Pippa ist ein Mädchen im Grundschulalter, das mit den kleinen Problemchen und großen Schwierigkeiten des täglichen Miteinanders kämpft.

Ständig fahren ihre Gefühle Achterbahn, hin- und hergerissen zwischen Freundschaft, Bewunderung und Neid, zwischen Enttäuschung und Freude, Wut und Mitleid, zwischen neu errungenem Selbstbewusstsein und Sich-in-Grund-und-Boden-schämen.

Der Autor Thomas Schmid versteht es ganz fantastisch, diese Auf-und-Abs ohne viele Worte und lange Erklärungen an kleine Leser zu vermitteln.
Kindgerechte Wortwahl, leicht verständliche Sprache und die gelungenen, teils umwerfend komischen Illustrationen lassen keine Fragen nach Pippas Gemütszustand und dem der anderen Personen in dieser Geschichte übrig,

Viel Situationskomik, ein gelungenes Happy End und die mit Humor genommene Erkenntnis „Nobody is perfect!“ (auch Erwachsene nicht…) machen die Geschichte zu einer idealen Lektüre für fortgeschrittene Erstleser ab der zweiten Klasse.

Kurzum eine wunderbare Geschichte, die viel Spaß beim (Vor)Lesen verspricht und das Bücherregal im Kinderzimmer bereichern wird.

Zusammen mit zwei weiteren Geschichten von Pippa ist „Pippa Lieblingsfreundin“ von Thomas Schmid (Autor) und Stefanie Scharnberg (Illustratorin) für 7,95 € als Taschenbuch mit dem Titel „Allerliebste Pippa“ erhältlich.
Erschienen ist das Buch im Omnibus Verlag unter den ISBN 3570218368 bzw. ISBN-13: 9783570218365.

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

It is main inner container footer text