Antworten zum Quizfragebogen „Rund um die Welt“

/
/
/
9813 Aufrufe

Hier die 30 Antworten zu unseren Quizfragen zum Thema „Rund um die Welt“ (und HIER zum Ausdrucken im praktischen PDF-Format):

1 Unsere „Nachbarn“ im Sonnensystem heißen Venus und Mars.

2 Ein Erdjahr dauert ziemlich genau 365,25 Tage.

3 Der Mond schiebt sich zwischen Erde und Sonne und verdeckt die Sonne dabei.

4 Im Inneren der Erde herrschen Temperaturen von bis zu 6.000 Grad Celsius.

5 4 Wochen dauert es, bis der Mond einmal die Erde umkreist hat.

6 Unsere Erde ist bereits etwa 4,6 Milliarden Jahre alt.

7 Rund 26 Monate würden wir so bis zum Mond brauchen, über 850 Jahre bis zur Sonne.

8 Die Erde hat einen Durchmesser von etwa 12.700 Kilometern.

9 Ganze 1,3 Millionen Mal fände die Erde in der Sonne Platz.

10 Die Luft, die wir atmen, besteht zum größten Teil aus Stickstoff.

11 Die Ozonschicht bietet Schutz gegen die UV-Strahlung.

12 Etwa 71 Prozent der Erdoberfläche ist mit Wasser bedeckt.

13 Der größte und einwohnerreichste Kontinent ist Asien.

14 Das größte Land der Erde ist Russland.

15 Damit ist es mehr als 45 Mal größer als Deutschland.

16 Der längste dieser drei Flüsse ist der Nil.

17 Er fließt durch Afrika.

18 Die Kontinente, wie wir sie heute sehen, sind aus einem Urkontinent entstanden.

19 Das Wort Kontinent bedeutet übersetzt „zusammenhalten“.

20 Als höchster Berg oberhalb des Meeresspiegels gilt der Mount Everest.

21 Gletscher bestehen aus auf Berge gefallenem Schnee.

22 Die letzten Vulkane in Deutschland waren vor rund 11.000 Jahren aktiv.

23 Fünf: Pazifischer, Atlantischer, Indischer, Arktischer und Antarktischer Ozean.

24 Der größte ist der Pazifische Ozean.

25 Etwa 11.000 Meter ist die tiefste Stelle des Meeresbodens von der Wasseroberfläche entfernt.

26 Die Nordsee ist größer und wasserreicher.

27 In einer Eiswüste in der Antarktis fallen die wenigsten Niederschläge.

28 26 Mal würde Deutschland in die Sahara passen.

29 Die Länge des Äquators beträgt etwa 40.000 Kilometer.

30 Die erste Antwort stimmt: Am Nordpol ist es kalt, aber deutlich wärmer als am Südpol.

(Visited 6.010 times, 3 visits today)
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest

3 Kommentare

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

It is main inner container footer text