img

Ein origineller Pokal ist nicht nur für kleine Gewinner das Größte!

/
/
/
499 Aufrufe

Gerne zu gewinnen – und deutlich weniger gerne zu verlieren – liegt wohl in der Natur des Menschen. Und so legen schon die Kleinsten reichlich Ehrgeiz an den Tag, um Siege zu erringen. Sei es, dass sie beim Kindergartenfest als Zielsicherste den Turm beim Dosenwerfen zum Einsturz bringen möchten. Sei es, dass sie ihre Oma unbedingt beim sonntäglichen Kartenspiel besiegen wollen. Kein Wunder, macht jeder Sieg eben nicht nur mächtig stolz und lässt auch kleine Niederlagen bei der anschließenden Revanche besser wegstecken. Er zaubert jedem Kind stets auch ein breites Lachen aufs Gesicht und sorgt für dieses herrlich kribblige Glücksgefühl im Bauch.

Gewinnen kann jedoch naturgemäß nur, wer Herausforderungen beherzt annimmt und dabei potentielle Niederlagen nicht scheut. Wer den Teamgeist besitzt, zusammen mit seiner Mannschaft für den gemeinsamen Erfolg zu kämpfen. Oder alleine entschlossen antritt, um sein Bestes zu geben. Das gilt natürlich für die unzähligen Hobbysportler, die allwöchentlich Bälle schießen, werfen oder schlagen und dabei womöglich großen sportlichen Vorbildern nacheifern. Mit dem Unterschied, dass für die Siege der Kleinen noch keine Prämien und Turniergelder winken. Im Kindesalter steht vielmehr der Spaß im Vordergrund! Das besagte gute Gefühl im Bauch, wenn es klappt mit dem Gewinnen.

Und wenn andere an diesem Tag eben besser waren? Dann sollten kein Frust herrschen und Verlierertränen schnell trocknen! Doch wie gelingt das? Unter anderem, indem nicht nur die Siege der Besten, sondern die Anstrengungen jedes Einzelnen belohnt werden. Sprich: Jedes Kind eine kleine Anerkennung für seinen engagierten Einsatz bekommt.

Ein kleiner Pokal macht jedes Kind zum Sieger

Aus diesem Gedanken heraus ist sicherlich die wunderschöne Geste entstanden, die man beispielsweise bei Kinder-Fußballturnieren immer wieder beobachten kann. Am Ende der Veranstaltung geht kein kleiner Kicker, egal ob Sieger oder dahinter Platzierter, mit leeren Händen nach Haus‘. Die Erfolgreichsten dürfen sich zwar zu Recht über einen Platz auf dem Siegertreppchen und den größten Pokal als Anerkennung für ihre Leistung freuen. Doch auch jedes andere Kind bekommt eine Urkunde für seine Teilnahme am Turnier. Und oftmals gibt es dazu sogar einen kleinen Pokal für jede Mannschaft oder eine Medaille für jeden Spieler.

Das freut die Kleinsten nicht nur und tröstet sie über den Misserfolg hinweg. Es lässt sie oftmals auch wahrlich staunen, kennen sie bis dato womöglich nur die Pokale und Medaillen, die echten Sportgrößen für bedeutende Siege zuteil wurden. Was die Kinder natürlich nicht wissen und viele Eltern vielleicht auch nicht? Selbst gestaltete Pokale sind nicht nur für jeden mit wenigen Klicks im Internet bestellbar. Sie sind auch günstiger, als man vielleicht vermuten würde.

Beim Anbieter Vereinsbedarf Deitert beispielsweise gibt es eine spezielle Rubrik für Kinderpokale, in der die zwei günstigsten Modelle – eines davon explizit für kleine Fußballer gedacht – unter vier Euro kosten. Und selbst für diese preisgünstigsten gilt: Ohne Aufpreis kann man sie mit einem eigenem Text gravieren lassen. Auf Wunsch kann gar ein Vereins- oder Firmenlogo das Schild zieren. Und sind die Nachwuchssportler schon ein wenig älter? Dann gibt es – ebenfalls bei niedrigen Preisen beginnend – Pokale passend zu allerlei verschiedenen Sportarten.

Ein Pokal als bleibende Erinnerung an den Kindergeburtstag

Viele Eltern und Kinder wünschen sich heute besondere Kindergeburtstage, die an tollen Orten ein – oftmals kostspieliges – sportliches oder anderes Rundum-Programm bieten. Dabei braucht es für einen abwechslungsreichen Kindergeburtstag, bei dem Kinder richtig ins Bewegung kommen und jede Menge Spaß haben, oftmals kaum mehr als etwas Fantasie, ausreichend Platz unter freiem Himmel und eine gute Vorbereitung! Und natürlich das nötige Quäntchen Glück, damit am Tag des Geburtstags kein Regenwetter einen Strich durch die Rechnung macht.

Wir haben dazu bereits vor langer Zeit zahlreiche Ideen für sportliche Geburtstagswettspiele vorgestellt. Alle mit dem Anspruch, dass diese kostengünstig und einfach in die Tat umzusetzen sind. Und tatsächlich sollte man doch für Eierlauf, Becherstelzenlauf oder Wasserbombenweitwurf das meiste Material im eigenen Haushalt finden können. Für andere Spielideen wie Dosenwerfen heißt es hingegen vielleicht, vorher ein wenig zu basteln. Aber wenn es die Zeit erlaubt, ist dies doch ideal, um gemeinsam Vorfreude auf den Kindergeburtstag aufkommen zu lassen.

Am Ende des Kindergeburtstags ist dann ein kleiner Pokal für alle kleinen Sportkanonen nicht nur ein Highlight und überdies eine gute Alternative zu Süßigkeiten in der Mitgebseltüte. Er ist mit entsprechender Gravur und überreicht zusammen mit einem Foto der ganzen Geburtstagsgesellschaft auch ein wunderbares Erinnerungsstück.

Originelle Pokale als Geschenke für alle Lebenslagen

In der Regel verbindet man mit der Überreichung eines Pokals einen feierlichen, zeremoniösen Moment, dem ein hohes Maß an Ernst und Würde innewohnt. Doch muss diese natürlich nicht immer Höhepunkt einer sportlichen Veranstaltung sein. Ein Pokal eignet sich vielmehr auch als individuelles Geschenk, um Meilensteine im Leben zu markieren oder einfach seine Anerkennung auszudrücken. Als Arbeitgeber, als Vereinskamerad, als guter Freund oder als Eltern.

Schenkt man seinem Kind zum bestandenen Abitur oder Führerschein oder zur Volljährigkeit einen Pokal, wird man die Lacher auf seiner Seite haben, wenn man den Anlass der Überreichung in humoristischen Worten hat eingravieren lassen. Und andererseits fließt vielleicht gar ein Tränchen der Rührung, wenn man dem Nachwuchs zu seinem 18. Geburtstag mit einer liebevollen Widmung für die wundervollen, bislang gemeinsam erlebten Jahre dankt.

Bildquelle: © bigstock.com/ matimix

(Visited 52 times, 1 visits today)

Verwandte Artikel

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

It is main inner container footer text