img

Was ist das perfekte Geschenk für die Mama?

/
/
/
643 Aufrufe

Unsere Mutter beschützt und begleitet uns ein Leben lang. Selbst wenn wir schon lange nicht mehr zu Hause leben, bleiben wir doch immer das Kind. Diese Zuneigung sollten wir mit ganz besonderen Geschenken wertschätzen. Bereiten Sie Ihrer Mutter eine Freude und schaffen Sie dadurch unvergessliche Momente. Wir erklären Ihnen, worauf es dabei ankommt und welche Geschenke wirklich sinnvoll sind.

Das Geschenk sollte von Herzen kommen

Bei einem Geschenk für Mütter kommt es nie darauf an, wie viel Geld dafür ausgegeben wurde. Wichtiger ist, dass es ein Geschenk ist, welches von Herzen kommt. Eine Mutter sieht das und wird es Ihnen umso mehr danken. Zudem ist es den meisten Müttern unangenehm, wenn der Nachwuchs viel Geld für sie ausgibt. Ein liebevoll gestalteter Geschenkkorb oder etwas Selbstgemachtes ist deutlich mehr wert als ein luxuriöses Statussymbol.

Etwas zum Genießen

Besondere Lebensmittel oder Getränke eignen sich immer gut als Geschenk. Manche freuen sich eher über Schokolade, andere über eine tolle Flasche Wein. Sie kennen Ihre Mutter am besten und werden beurteilen können, welche Produkte sie am liebsten hat. Auch verschiedene Tee-Sorten, Pasta-Sets oder ausgefallene Gewürze sind Dauerbrenner und können wunderbar zum Kochen verwendet werden.

Ein Wohlfühlgeschenk

Wenn Ihre Mutter auf Wellness steht und dieser Leidenschaft bereits seit längerer Zeit nicht nachgegangen ist, dann ist das auch eine tolle Geschenkidee. Schenken Sie ihr eine kleine Auszeit, in Form von einem Massagegerät, einem Badewannenkissen oder einem Pflegeset. Solche Geschenke drücken Wertschätzung aus und bleiben aufgrund der erholsamen Komponente positiv in Erinnerung.

Personalisierte Geschenke

Besonders beliebt sind bei Müttern auch personalisierte Geschenke. Sie sind so oft die besten Geschenkideen für Mütter, da individuelle Fotos, Namen oder andere Texte, aus Schmuck und anderen Artikeln einzigartige Erinnerungsstücke machen. Sie können natürlich auch Weinkisten, Tassen oder Textilien bedrucken lassen. Fast alle Gegenstände lassen sich individualisieren und erinnern immer wieder an die besondere Verbindung zwischen Ihnen und Ihrer Mutter.

Erlebnisgeschenke

Die Zeit ist heutzutage das wichtigste Gut. Oft bleiben Familie und Freunde auf der Strecke, weshalb Erlebnisgeschenke immer beliebter werden. Anders als materielle Dinge, enden diese Geschenke nicht als Staubfänger, sondern es werden gemeinsame Momente geschaffen. Insbesondere Mütter freuen sich darüber einen unvergesslichen Tag mit Ihrer Tochter oder Ihrem Sohn zu verbringen.

Sie können dabei aus den unterschiedlichsten Kategorien, wie Wellness, Action, Sport oder Kulinarik wählen. Wie wäre es mit einem Erlebnisdinner, einer Ballonfahrt oder einem Kurztrip? Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und schauen Sie, was sich anbietet.

Das sollte man beim Geschenk immer beachten

Wie oben bereits gesagt, ist es bei einem Geschenk für Mütter nicht wichtig, wie viel Geld ausgegeben wird, sondern dass Sie sich wirklich Gedanken machen und auf die Bedürfnisse Ihrer Mutter eingehen. Achten Sie immer darauf, dass eine persönliche Note mitschwingt, wie zum Beispiel eine Grußkarte oder ein schönes Kinderfoto. Überlegen Sie sich ruhig etwas Originelles und zeigen Sie dadurch, dass Sie sich Gedanken gemacht haben.

Blumen und Parfüm sind in der Regel nicht die beste Wahl. Ihre Mutter wird sich nichts anmerken lassen und sich vermutlich wirklich darüber freuen, allerdings drücken solche Standard-Geschenke kaum Wertschätzung und Liebe aus. Beachten Sie auch den Anlass, so sollte das Geschenk am Muttertag eher ihre Rolle bekräftigen. Am Geburtstag kann es dagegen ruhig etwas Individuelles und Besonderes sein. An Weihnachten können Sie gut etwas verschenken, was Sie beide miteinander verbindet.

Das sind No Gos

Staubsauger, Equipment für die Küche oder Putzmittel gehen als Geschenk gar nicht. Wenn Sie Ihrer Mutter eine Freude machen möchten, dann sollte das Geschenk nichts mit der Arbeit oder dem Haushalt zu tun haben. Außer natürlich es ist ausdrücklich erwünscht. Auch Behandlungen gegen Falten oder Kurse zum Abnehmen, drücken eher ein falsches Gefühl aus. Bestärken Sie Ihre Mutter lieber mit schönen Assoziationen und tollen Momenten. Achten Sie übrigens ebenso auf eine schöne Verpackung.

Wie Sie sehen, gibt es eine Vielzahl an verschiedenen Geschenken für die eigene Mama. Machen Sie sich umfangreiche Gedanken und versuchen Sie das Geschenk möglichst individuell auszusuchen oder zu personalisieren. Das sorgt für große Freude und Sie werden Ihre Zuneigung optimal ausdrücken können.

Bildquelle: © pixabay.com/ karishea, © bigstock.com/ linabitta

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
It is main inner container footer text