img

Deutsch-Nachhilfe für Ihr Kind – Worauf sollte man achten?

/
/
/
183 Aufrufe

Für sie als Eltern ist es immer schwer, wenn man merkt, dass das eigene Kind zusätzliche Hilfe von einem Nachhilfelehrer benötigt. Meist muss man einerseits akzeptieren, dass man seinem Sohn oder Tochter selbst nicht helfen kann. Andererseits ist diese Maßnahme mit zusätzlichen Kosten und Zeitaufwand verbunden. Da heißt es vorsichtig sein und beides gut zu verwenden. Um das zu gewährleisten, bekommen sie hier einen kurzen Überblick, worauf sie bei der Organisation von Nachhilfe für ihr Kind achten sollten.

Die Bereitschaft des Kindes

Es bringt nichts, wenn sie sich noch so bemühen. Wenn ihr Kind absolut keine Lust auf Nachhilfe hat, könnte es passieren, dass sie ihr Geld beim Fenster hinauswerfen. Sorgen sie zuallererst dafür, dass die Notwendigkeit erkannt und der Unterricht gewollt ist. Danach geht es an die Organisation.

Hier finden sie einen guten Nachhilfelehrer

Wenn ihr Kind zum Beispiel Deutsch Nachhilfe in Frankfurt bekommen soll, dann könnten sie den Klassenlehrer fragen. Dieser wird dann sicherlich eine Empfehlung für einen Nachhilfelehrer aussprechen. Aber dafür müssen sie dem Lehrer voll und ganz vertrauen, dass er nicht nur einen guten Freund begünstigen will. Qualitativ wesentlich hochwertiger ist da die Auswahl der Lehrer auf Vermittlungsplattformen, wie Preply.

Die Qualifikation des Lehrers überprüfen

Bei der Empfehlung durch den Klassenlehrer müssen sie die Eignung des Empfohlenen mehr oder minder glauben. Auf Plattformen, wie Preply, werden diese von einem neutralen Team von Experten überprüft. Der Lehrer kann dort gar nicht starten, wenn er nicht geeignet ist. Außerdem können sie die Nachweise jederzeit anfordern.

Die Erfahrung des Nachhilfelehrers

Dazu müssen sie beim empfohlenen Lehrer wieder die erzählte Geschichte glauben. Auf Vermittlungsplattformen gibt es Referenzen und Bewertungen von Schülern. So können sie absolut sicher sein, dass der Nachhilfelehrer nicht nur eine gute Ausbildung hat, sondern auch gut unterrichten kann.

Die Verfügbarkeit des Lehrers

Wenn es beispielsweise um Deutsch Nachhilfe in Frankfurt geht, müssen sie Glück haben, dass in ihrer Nähe ein guter Lehrer verfügbar ist. Außerdem muss dieser dann auch noch zu den optimalen Zeiten frei sein. Dazu müssen sie sich immer wieder laufend mit dem Lehrer absprechen und alles organisieren. Auf Vermittlungsplattformen, wie Preply, sehen sie auf einen Blick den Kalender des Lehrers und die verfügbaren Stunden. Da der Unterricht über Skype stattfindet, kann der Nachhilfelehrer überall sein und der komplette Zeitaufwand für die An- und Abreise entfällt.

Kostenlose Probestunde

Bei Nachhilfelehrern, die anreisen müssen, wird es oft schwierig eine kostenlose Probestunde zu bekommen. Zusätzlich wird es dann auch moralisch nicht einfach, dem extra angereisten Lehrer abzusagen, wenn es nicht passt. Auf Preply kann immer eine kostenlose Probestunde über Skype vereinbart werden. Bei diesem ersten Kennenlernen können gleich die folgenden wichtigen Punkte geklärt werden.

Welches Material verwendet der Lehrer?

Klären sie mit dem Nachhilfelehrer ab, ob dieser die Unterrichtsunterlagen aus der Schule ihres Kindes kennt und verwenden kann. Vielleicht hat er auch noch weitere ergänzende gute Unterlagen und Hilfen auf Lager.

Lehrplan vereinbaren

Besprechen sie in der kostenlosen Probestunde unbedingt, was das genaue Lernziel ist und bis wann es erreicht werden soll. Erstellen sie mit ihrem Kind und mit dem Lehrer gemeinsam einen optimalen Lehrplan für die Nachhilfe.

Unterrichtsmethode erklären lassen

Lassen sie den Lehrer in Ruhe erzählen, wie er zu unterrichten gedenkt. Hören sie auf ihr Bauchgefühl, ob sie glauben, dass das mit ihrem Kind klappen kann. Geben sie dem Lehrer eventuell Tipps, die er für den speziellen Umgang mit ihrem Sohn oder Tochter braucht. Außerdem überprüfen sie, ob der Nachhilfelehrer Kontrollen der Lernfortschritts macht. Seien sie, wenn möglich, bei solchen kleinen Zwischenprüfungen dabei, um zu sehen, ob sie in einen guten Unterricht investieren.
Die Kosten planen
Auch das können sie ganz offen in der kostenlosen Probestunde besprechen. Nach der Erstellung des Lehrplans fragen sie nach, wie viele Einheiten genau benötigt werden. So ist es bei einem Online Nachhilfelehrer über Preply meist möglich, den genauen Kostenaufwand im Voraus zu planen. Es gibt dann optimale Stundenpakete, die sie kaufen können.

Kleiner Aufwand mit großem Erfolg

Die Online Nachhilfe über Skype von Lehrern, die über Plattformen, wie Preply, vermittelt werden, kann dieses optimale Ziel ermöglichen. Während durch die Online Unterrichtseinheiten etliche Zeit und Kosten für Fahrten eingespart werden, bleibt mehr Zeit zum Lernen. Gleichzeitig sind auch die Kosten für den Nachhilfeunterricht selbst meist wesentlich niedriger. So kann die Deutsch Nachhilfe in Frankfurt oder wo auch immer ein großer Erfolg für ihr Kind mit wesentlich kleinerem Aufwand werden.

Bildquelle: © unsplash.com/ AD Studio

(Visited 50 times, 2 visits today)

Verwandte Artikel

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

It is main inner container footer text