img

Schuss und „Tooooor!“ – Mit der neuen Arena von Playmobil im Kinderzimmer steigt die Freude auf die Fußball-WM!

/
/
/
317 Aufrufe

Snacks, kühle Getränke, Sonnenschein – und natürlich einen Fernseher! Kaum mehr braucht es in den kommenden Wochen für Fußballfans zum Glück. Denn bald startet – vier Jahre nach dem kollektiven Siegesfreudentaumel hierzulande – die Fußball-Weltmeisterschaft endlich in eine neue Runde.

Für echte Fußballliebhaber tut es der Stimmung dabei keinen Abbruch, wenn sie spannende Matches „nur“ auf dem Bildschirm verfolgen können anstatt live im Stadion. Gemeinsam zittern, gemeinsam freuen, gemeinsam leiden, über Tore jubeln, über Schiedsrichterentscheidungen diskutieren. Das sind schließlich die Zutaten für fußballerischen Hochgenuss. Und all diese wird die Fernsehübertragung aus Russland in alle Welt auch dieses Mal sicherlich bieten.

Sieg, Niederlage oder Unentschieden? Wie immer beim Fußball wird beim kommenden Großereignis die altbekannte Weisheit gelten: „Nach dem Spiel ist vor dem Spiel“. Doch wann das nächste Länderspiel angepfiffen wird und welche Mannschaften sich dabei gegenüberstehen, haben kleine und große Liebhaber des Fußballsports fortan selbst in der Hand. Playmobil sei Dank!

Stadionatmosphäre im Kinderzimmer mit der „2018 FIFA World Cup Russia™ Arena zum Mitnehmen“

Passend zur Fußballweltmeisterschaft 2018 hat der bekannte und beliebte Spielzeughersteller nämlich ein neues Stadion auf den Markt gebracht. Und mit diesem dürften (nicht nur) Kinder bei spannenden Matches voll und ganz auf ihre Kosten kommen.

Das garantieren nicht nur die bewährt-gute Qualität und die typische Liebe zum Detail von Playmobil. Das können auch wir bestätigen, nachdem wir in der neuen „2018 FIFA World Cup Russia™ Arena“einige begeisternde Begegnungen bestreiten durften. Die Arena wurde uns dafür freundlicherweise vom Online-Spielzeughändler MIFUS.de kostenlos zur Verfügung gestellt. Und damit echte Länderspiel-Atmosphäre aufkommen konnte, gab es zwei Spieler im Deutschland-Dress für folgendes rundes Gesamtpaket gleich noch dazu.

 Die Ausstattung der „2018 FIFA World Cup Russia™ Arena zum Mitnehmen“

… wird allen große Freude machen, die Playmobil und Fußballstadien lieben. Denn diese macht einerseits einen hochwertigen und langlebigen Eindruck, sodass sie auch viele „Auswärtsspiele“ bei Freunden problemlos überstehen sollte. Zum anderen besticht sie mit besagter Playmobil-typischer, sehr sympathischer Detailverliebthe

Das weich beflockte Spielfeld in Stadionrasen-Optik trägt dazu ebenso bei wie die Bandengestaltung, die ein wahrer Hingucker ist. Ein witziges Detail für Trendbewusste: Einer der zwei Torwarte trägt angesagten Hipster-Vollbart, während die zwei im Paket enthaltenen Feldspieler mit fröhlichem Lächeln auf den Gesichtern ansteckend gute Laune verbreiten.

Und das Highlight? Natürlich der kleine WM-Pokal, um den Sieger zu küren!

Der Aufbau der Arena

… ist wahrlich ein Klacks, sodass der Spielspaß im Nu beginnen kann. Ob man routinierter Playmobil-Kenner ist oder nicht: Dank detaillierter Anleitung sollten maximal 15 Minuten bis zum ersten Anpfiff vergehen, von denen die meisten für das Anbringen der Aufkleber entlang der Bande aufzuwenden sind. Wie die meisten Handgriffe ist dies aber nur einmal erforderlich.

Bis der kompakte Koffer sich später in ein einsatzbereites Spielfeld verwandelt, dauert es kaum länger als ein Elfmeter inklusive Vorbereitung: Koffer öffnen, Torwarte und Tore in den Vorrichtungen platzieren, Spieler aufstellen. Und schon kann der Ball rollen!

Die Pluspunkte

… wurden teils bereits erwähnt:

1. Die gesamte Arena ist ruck zuck aufgebaut und alles Zubehör nach Abpfiff ebenso schnell wieder im Koffer kompakt verstaut. So geht unterwegs zu Freunden nichts verloren und bei Nichtgebrauch verstaubt nichts im Koffer-Inneren. Das gesamte Equipment ist stets griffbereit untergebracht und das Ganze macht sich in jedem Kinderzimmer erfreulich klein.

2. Praktisch für unterwegs ist der Tragegriff, der gut in der Hand liegt.

3. Der Mechanismus, mit dem Bälle – sowohl hoch als auch flach! – von den Playmobil-Spielern abgeschossen werden können, ist so gut durchdacht, dass bereits Kicker im Kindergartenalter zu versierten Torschützen avancieren können. Und manchen wird dies gar im wahrsten Sinne des Wortes „mit links“ gelingen, denn zur Bedienung der Feldspieler bedarf es nur einer Hand.

4. Die Torwarte ihrerseits können nicht nur nach vorne und hinten bewegt werden, sondern zur Verteidigung ihres Kastens auch dynamisch zur Seite.

5. Das beflockte Spielfeld – natürlich mit allen nötigen Markierungen – ist nicht nur rein optisch eine gelungene Sache. Der Ball rollt gut darauf und – was alle Eltern zu schätzen wissen dürften – dazu herrlich leise!

6. Das Wichtigste jedoch womöglich für Fußballfans? Die Playmobil Arena ist nicht „irgendein“ Stadion! Wie der Name „2018 FIFA World Cup Russia™ Arena“ verrät, handelt es sich vielmehr um ein von der FIFA offiziell lizenziertes Produkt. Das bedeutet: Authentisches „FIFA World Cup 2018“-Design. Und die Chance, den „echten“ Weltmeisterpokal, wenn auch im Miniaturformat, einmal selbst in Händen halten zu können!

Pfiffige Extras für Torbilanz und Training

 … lassen sich nicht nur im Koffer, sondern auch auf dessen Umverpackung entdecken. Für effektives Ballschusstraining spendiert Playmobil nämlich eine Torwand und – damit auch bei hitzigen Partien im Eifer des Gefechts kein Tor in Vergessenheit gerät – den praktischen „Score Counter“ zum Einstellen des aktuellen Zwischenstands.

 Noch mehr Herzblut gefällig?

Während einer Weltmeisterschaft möchten viele Fans mit Trikots, Fahnen und allerlei mehr zum Ausdruck bringen, für welches Team ihr Herz schlägt. Das weiß auch Playmobil und ermöglicht deshalb Fußballbegeisterten, die kleinen Spieler in verschiedenen Landesfarben gegeneinander antreten zu lassen.

Unten im Bild: Zwei „Nationalspieler Deutschland“ (Playmobil Produktnummer 9511), die uns schon einmal davon träumen ließen, welche Szene wir nach dem Finale am 15. Juli 2018 in Moskau vielleicht erleben dürfen… .

Die einzeln erhältlichen Spieler machen übrigens auch ansonsten viel Spaß zum kleinen Preis und kommen mit umfangreichen Zubehör im Set daher. Neben dem Ball gibt es eine Torwand zum Torschusstraining. Und: Jeden Spieler kann man dank beigelegter Aufkleber mit Rückennummer und Namen versehen.

Die „technischen Daten“

 Zu empfehlen ist die Arena mit der Playmobil Produktnummer 9298 für Kinder ab etwa 5 Jahren. Und dank deren überaus kompakter Bauweise muss für den Transport niemand einen Mannschaftsbus organisieren. Der Koffer (inklusive Tragegriff) kommt in den platzsparenden Abmessungen von etwa 55 x 47 x 8 Zentimetern daher. Aufgebaut braucht die Arena circa 101 x 55 Zentimeter Stellfläche (inklusive der Torwart-Stangen), wobei rund 74 x 50 Zentimeter auf das reine Spielfeld entfallen.

 Fazit?

Wir finden: Die „2018 FIFA World Cup Russia™ Arena“ ist ein tolles Spielzeug – und das nicht nur für Fußballbegeisterte und zu Zeiten einer Fußball-WM! Erfahrungsgemäß fordert sie jeden auf, mal ein paar Bälle aufs Tor zu schießen oder seine Torwartqualitäten unter Beweis zu stellen. Ob Papa oder Mama, Sohn oder Tochter, Oma oder Opa, zu zweit oder auch allein – dieses Vergnügen wird sich niemand entgehen lassen! Langzeitspaß ist also garantiert, da man für dieses Stadion weder zu alt wird noch dank der hochwertigen Verarbeitung mit baldigen Verschleißerscheinungen rechnen muss.

 Ein Tipp zum Schluss

Damit zwischen Fernsehübertragungen und eigenen Matches niemand die Übersicht verliert: Passend zum Stadion gibt es hier auf den Internetseiten von Playmobil den Spielplan zur Fußballweltmeisterschaft 2018 kostenlos zum Download.

(Visited 88 times, 2 visits today)

Verwandte Artikel

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

It is main inner container footer text