img

So wird Ihr Kindergeburtstag ein voller Erfolg

/
/
/
2396 Aufrufe

Der Kindergeburtstag steht vor der Tür. Mit der passenden Dekor, leckeren Snacks, tollen Spielen und der passenden Einladungskarte wird dieser schöne Tag garantiert zum unvergesslichen Erlebnis.

Unvergessliches Erlebnis und jede Menge Party-Spaß

Insbesondere kleinere Geburtstagskinder fiebern diesem Tag lange entgegen und freuen sich darauf, den Geburtstag mit Freunden und der Verwandtschaft zu feiern. Ob Kinder-Party am Vormittag, die mit einem Mittagessen abgeschlossen wird oder ein Fest mit Kuchen am Nachmittag: Die Möglichkeiten, den Kindergeburtstag zum vollen Erfolg werden zu lassen sind ebenso vielfältig, wie die Auswahl an den passenden Einladungskarten hier bei Familieneinladungen. Eine tolle Mottoparty sorgt immer für jede Menge Spaß und Abwechslung. Begeistert sich das Kind beispielsweise gerade für Piraten? Dann spricht alles für eine bunte Piraten-Motto-Party. Das Motto der Party kann bereits bei der Einladung mit einfließen und die Karten dementsprechend ausgewählt werden. Eine Einladungskarte mit Piratenschiff-Motiv oder lustigen Seemännern kommen immer besonders gut bei den Kleinen an. Zudem finden alle relevanten Informationen wie Datum, Uhrzeit und Ort der Feier genügend Platz auf den Einladungskarten. Um abschätzen zu können, wieviele Gäste der Geburtstagsparty beiwohnen werden, empfiehlt es sich, einen Zusage- bzw. Absagetermin anzugeben.

Von der passenden Dekor bis zur Geburtstagstafel

Auch die Dekoration kann entsprechend des Mottos ausgewählt werden. Beim Thema Piraten beispielsweise eignen sich Papier-Schiffe als Tischuntersetzer oder Girlanden mit Piratenmotiven. Als Überraschung können vorab Augenklappen oder Piraten-Hüte für die Kinder vorbereitet werden oder diese selbst mit den Kindern gebastelt werden. Ob Piratenparty, Roboter-Party oder Feen-Party: Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Damit sich die Kleinen zwischendurch stärken oder gemeinsam an der Geburtstags-Tafel sitzen können, eignen sich selbstgemachte Pizzen, die ganz unkompliziert zubereitet werden können. Kinder lieben Pizza. Der fertig gekaufte oder selbst gemachte Teig muss einfach nur auf die Bleche ausgerollt und mit Zutaten wie Pilze, Schinken, Mais oder Gemüse bedeckt werden. Eine tolle Idee ist es auch, die Kinder ihre Pizza selbst belegen zu lassen und die jeweiligen Zutaten für die Kinder parat zu stellen. Natürlich darf auch der Geburtstagskuchen nicht fehlen. Leckerer Marmorkuchen oder Schüttelkuchen ist schnell gebacken und lässt sich wunderbar verzieren. Als Getränke für die Kinder können Wasser und frische Säfte angeboten werden.

Partyspiele

Partyspiele kommen bei den Kleinen immer gut an. In den kalten Monaten eignen sich Kinderspiele wie zum Beispiel eine Tafel Schokolade, die in vielen Schichten Zeitung eingepackt wird und so schnell wie möglich aufgemacht werden muss, ohne dass ein anderes Kind vorher mit dem Würfel eine Eins würfelt. Je nach den Räumlichkeiten kann auch eine Schnitzeljagd in der Wohnung oder im Haus veranstaltet werden- Natürlich mit einem spannenden Schatz. Buntes Papier, Klebestifte und Kinder-Scheren laden zur Bastelstunde und die Kinder können gemeinsamPapier-Schneeflocken oder andere tolle Dinge selbst basteln. Die jüngere Geburtstagskinder lieben Partys in den eigenen vier Wänden. Zwischen Kuchenschlacht und Abendbuffet werden die Geschenke ausgepackt und klassische Spiele wie sackhüpfen, Topfschlagen und Co gespielt. Wenn das Wetter es zulässt, können die Aktivitäten natürlich nach draußen verlagert werden und im benachbarten Park oder im Garten stattfinden.

Bunte Einladungskarten zum Geburtstag

Ganz egal, ob draußen oder drinnen, im Sommer oder im Winter: Der Kindergeburtstag zählt für die Kleinen zu den schönsten Ereignissen des Jahres. Um die Vorfreude zu steigern, bietet das vielseitige Sortiment bunter Einladungskarten garantiert das passende Motiv. Die Party kann beginnen!

Bildquelle: Efraimstochter & KoLaEntertaiments/Pixabay
(Visited 590 times, 1 visits today)
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

It is main inner container footer text