img

Tanzen macht Spaß! Jetzt die schönsten Tanz-Momente teilen und bei Pampers tolle Preise gewinnen

/
/
/
1634 Aufrufe

webtipp_ts_5 Wenn irgendwo Musik ertönt, gibt es selbst für die Allerkleinsten kein Halten mehr. Ob es das vorgesungene Kinderlied ist oder der aktuelle Chart-Hit aus dem Radio: Melodien bringen schon Babys und Kleinkinder in Bewegung!
Auch wenn die ersten Gehversuche noch wackelig ausfallen, hindert dies aufgeweckte Kinder nicht daran, gleichzeitig erste Tanzschritte zu wagen. Dazu wird im Takt geklatscht und gewippt und spätestens mit Mama oder Papa als ausgelassenem Tanzpartner strahlt der Nachwuchs übers ganze Gesicht!

Musik und Tanz bringen einfach in jedem Alter Spaß und gute Laune und lassen sich jederzeit spielend leicht in ganz alltägliche Situationen einbinden, ob als Muntermacher am frühen Morgen, als beruhigendes Ritual in den Abendstunden oder als Gute-Laune-Bringer zwischendurch.

Mehr noch: Nähe und Wärme beim gemeinsamen Tanz bescheren Eltern und ihren kleinen Lieblingen besondere Momente von Fröhlichkeit und inniger Vertrautheit und „ganz nebenbei“ trainiert das Tanzen zahlreiche motorische Fähigkeiten des Kindes, spricht viele seiner Sinne an und fördert dadurch Kreativität, Körperbewusstsein und die Freude an der Bewegung.

Wunderbare Tanz-Momente festhalten und teilen
Immer wieder ist es faszinierend zu sehen: Eine kleine Melodie kann genügen und der Spaß des Kindes an der Bewegung ist prompt geweckt.
Und dafür braucht es weder elterliche Anleitung noch tanzende Vorbilder. Einfach aus dem Bauch heraus wird – je nach Alter – losgelegt mit wippenden Füßchen und strampelnden Beinchen, mit zappelnden Händchen, schwingenden Ärmchen oder kreisenden Hüften, hüpfend, sich drehend oder sogar mit schon ausgefeilt scheinender Choreographie.
Das strahlende Gesicht dazu lässt keine Zweifel daran: Tanzen ist einfach Ausdruck purer Lebenslust!
Wenn der Nachwuchs derart gut gelaunt vom Rhythmus der Musik gepackt wird, sollte die Kamera stets zur Hand sein, um diese rührenden Momente geballter Lebensfreude und Augenblicke kindlicher Unbeschwertheit in (bewegten) Bildern als Erinnerungen an eine einmalige Zeit einzufangen.

Sie haben bereits solch wundervolle Tanz-Momente festgehalten, die viel zu schade sind, um sie länger allein anzuschauen?
Noch bis zum 15. August 2014 haben Eltern jetzt die Gelegenheit, die schönsten Fotos oder Videos ihres tanzenden Kindes mit anderen zu teilen und im Rahmen des Sommer-Gewinnspiels von Pampers gleichzeitig mit etwas Glück einen von 16 Geldpreisen für die Familie zu gewinnen.

Teilnahmebedingungen und Teilnahmemöglichkeit dazu gibt es auf der Internetseite von Pampers: http://www.pampers.de/gewinnspiel.
Viele Bilder und Videos kleiner Tänzerinnen und Tänzer gibt es dort bereits in der Galerie zu bewundern!

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest

1 Kommentare

  1. Wir tanzen auch ganz viel und hören am liebsten dabei die coolen Rolf Zuckowskis 😉 aber auch „normale“ Lieder aus dem Radio findet Mulle ganz toll und kann sie mit ihren 2 Jahren schon gut mitsingen und dazu abgehen 😀

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

It is main inner container footer text